Landesvertreter und Fachgebietsvertreter

Landesvertreter und Fachgebietsvertreter anzeigen

Vertreter für Bayern (fränkische Regierungsbezirke)


Dr. Matthias Nuding
Vertreter für Bayern (fränkische Regierungsbezirke)

Historiker und wissenschaftlicher Archivar, seit 2009 Leiter des Historischen Archivs (80 %) und des Münzkabinetts (20 %) des Germanischen Nationalmuseums
m.nuding@gnm.de

Tätigkeitsberichte:


Germanisches Nationalmuseum, Münzkabinett

Kornmarkt 1
90402 Nürnberg

Telefon: +49 911 1331-250
Fax: +49 911 1331-200
Website: http://www.gnm.de

 

Zum Münzkabinett

Die meisten der etwa 150.000 Objekte des Münzkabinetts können vorangemeldeten Besuchern im Studiensaal zur Betrachtung vorgelegt werden. Eine relativ kleine Anzahl von ihnen ist im Museum ausgestellt (v.a. in den Bereichen Frühgeschichte, Mittelalter und Renaissance-Barock-Aufklärung). Bitte beachten: Die Öffnungszeiten des Studiensaals und der Ausstellungsbereiche sind unterschiedlich!

 

Sammlungsprofil

Studiensaal

Ausstellungen

Objektkatalog (noch nicht vollständig)

 

Leiter des Münzkabinetts (Auswahl):

1862-1866 Heinrich Albert Erbstein (1840-1890)

1911-1948 August Neuhaus (1881-1952)

1958-1985 Ludwig Veit (1920-1999)

1986-2008 Hermann Maué (1943-)

 

 

Publikationen

Ludwig Veit, Das Münzkabinett. In: Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg 1852–1977. Beiträge zu seiner Geschichte. Hrsg. von Bernward Deneke/Rainer Kahsnitz. München/Berlin 1978, S. 651–663 (mit älterer Literatur: siehe S. 1170).

Hermann Maué, Germanisches Nationalmuseum, Münzkabinett. In: Numismatisches Nachrichtenblatt 46, 1997, S. 414.

Germanisches Nationalmuseum – Führer durch die Sammlungen. Hrsg. vom Germanischen Nationalmuseum, bearb. von Frank Matthias Kammel/Thomas Brehm/Claudia Selheim. Nürnberg 2012.

Bibliographie Ludwig Veit, zusammengestellt von Daniela Uher, in: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 2000, S. 77-81.

Bibliographie Hermann Maué

 

Neuerwerbungen und Tätigkeitsberichte: jährlich im Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums.

 

Partner

Verein für Münzkunde Nürnberg e.V. (organisiert u.a. Vortragsveranstaltungen im Germanischen Nationalmuseum). Vgl. Winfried Martin Stein: 125 Jahre Verein für Münzkunde Nürnberg 1882-2007. Festschrift, Nürnberg 2007.

 

Münzsammlungen in Franken

Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, ca. 20.000 Münzen und Medaillen

Münzsammlung im Martin von Wagner Museum der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

 

Numismatische Vereine in Franken

Verein für Münzkunde Nürnberg

Numismatische Gesellschaft Schweinfurt

 

Fundmünzenpflege in Bayern

Um Münzfunde kümmert sich in Bayern das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege. Für die drei fränkischen Regierungsbezirke sind verschiedene Dienststellen zuständig.





Weitere Einrichtungen in Bayern anzeigen
Copyright (C) 2013 Numismatische Kommission der Länder