← Zurück zur Suche

Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Münzkabinett


Am Kupfergraben 1 / Monbijoubrücke (Postanschrift: Geschwister-Scholl-Str. 6)
10117 Berlin

Telefon: +49 30 26642 5400
Fax: +49 30 26642 5402
Website: http://www.smb.museum/ikmk

 

Zum Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin

Größtes Archiv alten Geldes in Deutschland mit einer Universalsammlung von 540.000 Objekten. Schwerpunkt der Erwerbungstätigkeiten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, wobei nicht die Quantität, sondern die Vervollständigung von Reihen und die qualitative Verbesserung der Bestände angestrebt wurden und werden. Direktor (seit 2015): Prof. Dr. Bernhard Weisser

 

Zuständigkeiten (Stand 2016): Antike: Bernhard Weisser; Spätantike und Byzanz: Karsten Dahmen; Mittelalter: Christian Stoess; Neuzeit: Elke Bannicke (dt.-sprachige), Christian Stoess (übrige); Medaillen: Elke Bannicke (dt.-sprachige bis 1945), Bernhard Weisser (zeitgenössische Medaillenkunst ab 1945); Karsten Dahmen (übrige); Papiergeld, Stempel und Werkzeuge: Elke Bannicke

 

Publikationen

Eine gut zugängliche Einführung zur Geschichte des Münzkabinetts bietet: B. Kluge, Das Münzkabinett. Museum und Wissenschaftsinstitut, Das Kabinett 9 (2004). Jahresberichte erscheinen in dem Jahrbuch der Staatlichen Museen.

 

Partner

Die 1843 gegründete Numismatische Gesellschaft zu Berlin ist Förderverein des Münzkabinetts. www.numismatische-gesellschaft-berlin.de

 

Enge Beziehungen bestehen zu der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und zur Humboldt-Universität, an der Mitarbeiter Lehrverpflichtungen wahrnehmen.

Forschungseinrichtungen in Berlin

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Umfangreiche Abgusssammlung zur griechischen Antike mit Forschungsschwerpunkten Thrakien und Kleinasien, Archiv des Griechischen Münzwerkes. Forschungsschwerpunkte der letzten Jahre: 2009-2012 „Translatio Nummorum. Römische Kaiser in der Renaissance“, seit 2012: „Die antiken Münzen Thrakiens“ http://www.corpus-nummorum.eu/index.html.

 

Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin. Münzsammlung, Abgusssammlung, Numismatische Fachbibliothek. Numismatische Forschung, ausgehend vom Bestand. Fundmünzenbearbeitung in Deutschland, Griechenland, der Türkei und Jordanien. Ausbildung numismatischen Nachwuchses an Universität und im Münzkabinett.

 

Numismatische Lehre in Berlin

Humboldt-Universität: Dr. Angela Berthold,  Dr. Ulrike Peter, Christian Stoess, Prof. Dr. Bernhard Weisser

Copyright (C) 2013 Numismatische Kommission der Länder