← Zurück zur Suche

Universität Leipzig, Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte


Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Telefon: +49 341 973 7100
Fax: +49 341 973 7149
Website: http://www.gko.uni-leipzig.de/historisches-seminar/seminar/sozial-und-wirtschaftsgeschichte.html

Profil des Lehrstuhls für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Leipzig

Neben anderen Themen werden vorrangig geld- und währungshistorische Fragestellungen erforscht. Hier entstehen regelmäßig einschlägige Qualifikationsarbeiten und werden entsprechende Forschungsprojekte durchgeführt. Insbesondere sei verwiesen auf folgende Publikation:

Markus A. Denzel, Handbook of World Exchange Rates, 1590 to 1914, Farnham / Burlington 2010.

 

Zugleich sind auch die währungs- und wirtschaftshistorischen Sammlungen (vormals: Preis- und Lohngeschichtliche Sammlungen der Georg-August-Universität Göttingen) an diesem Lehrstuhl angesiedelt. Sie können auf Anfrage jederzeit genutzt werden. Zur Vorinformation:

Markus A. Denzel, Die Genese der Leipziger Währungs- und Wirtschaftshistorischen Sammlungen und ihre Bedeutung für die Geld- und Währungsgeschichte des Alten Reiches, in: Wirtschaft / Politik / Geschichte. Beiträge zum Gedenkkoloquium anläßlich des 100. Geburtstages von Wilhelm Abel am 16. Oktober 2004 in Leipzig, hrsg. v. M.A. Denzel, Stuttgart 2004, S. 129-147. Einzelheiten finden Sie hier

Copyright (C) 2013 Numismatische Kommission der Länder